analoge themen · 13. Februar 2020
Ein Friedhof ist nicht nur eine Ruhestätte für Verstorbene, es ist viel mehr.
analoge themen · 12. Februar 2020
wie der Titel schon sagt, ich neige zur Chromophobie. Nein, ich habe keine Angst vor Farben, was den Chromophobiker ausmacht. Ich mag halt einfach die Schwarz-Weiss Fotografie lieber. Für mich ist sie ehrlicher und ruhiger als Farbfotografie. Jemand hat mal gesagt das Farben zum Schreien neigen. Das empfinde ich auch so. In der SW Fotografie hat man halt "nur" weiss, schwarz und einen haufen graustufen. Mit dieser Farblosigkeit lässt sich allerdings sehr viel anstellen. Ich möchte hier keine...
analoge themen · 03. Februar 2020
die etwas andere Fotografie oder back to the roots
analoge themen · 29. Januar 2020
kurztrip mit der 4x5 inch Kamera
soziale medien · 06. Dezember 2019
YT und seine auswirkungen
analoge themen · 02. Dezember 2019
analoge fotografie, wann haben Sie das letzte analoge Bild fotografiert?
28. November 2019
Eine Dunkelkammer (Darkroom,Labor) welchen Namen man dem Kind auch geben mag hab ich ja. Wenn ich nun mal mit der 4x5 inch Kamera oder Pinhole unterwegs bin, fallen logischerweise auch Negative in der Grösse an. Die Negative Entwickeln ist kein Problem. Einen solchen Vergrösserer hab ich aber nicht zuhause. Da schaut man mal, wie ja meistens, ins WWW. Kann man so ein Teil erwerben? Ja kann man, ist halt wie fast alles eine Preisfrage. Einen Scanner für 4x5 erhält man eher. Diese werden...
27. November 2019
Der Titel sagt eigentlich schon alles. Fotografie beschäftigt mich intensiv seit gut 13 Jahren. Klar, anfangs Digital, viele Jahre. Irgendwann kam der Gedanke mal Analog auszuprobieren. In der Jugend und im jungen Erwachsenen Alter war ja nur analog zu haben. Vor gut 13 Jahren lies es die Zeit und das Budget zu, die erste Digicam zu kaufen, welche ist ja egal. Wie die meisten es machten, wurde alles was bei drei nicht auf den Bäumen war Fotografiert. Irgendwann kommt der Gedanke mal Menschen...